„Jeck im Sunnesching“

Trotz sengender Hitze ließ es sich eine Gruppe unternehmungslustiger Burgfrauen nicht nehmen zu diesem Event aufzubrechen. In der Bonner Rheinaue entwickelte sich eine Riesenstimmung und am Abend kehrten sie alle durstig, verschwitzt und von der Wärme „geschafft“, aber bester Laune nach Wormersdorf zurück.

Leiwen ist immer eine Reise wert!

Darin waren sich die Burgfrauen wieder mal einig, als Ihre Vereinstour sie über ein Wochenende an die Mosel führte. Bei einem Super-Programm und  angeregter Unterhaltung mit „Lieselotte Lotterlappen“  sowie viel Spaß bei den Unternehmungen vor Ort  genossen sie die Gemeinschaft. Und natürlich fand der Abschluss der Tour wie üblich bei …

Weiterlesen

Beim Schützenfest in Wormersdorf…

…dürfen die Burgfrauen nicht fehlen, wenn es heißt die Würde einer Dorfkönigin zu erlangen. Unter sachkundiger Leitung von Heinz-Josef Schmitz von der St. Hubertus Schürzenbruderschaft Wormersdorf feuerten sich die Burgfrauen bei dem Schießwettbewerb gegenseitig an. So konnte eine strahlende Katrin Meier schließlich von den Bestecken den Kopf des Vogels für …

Weiterlesen

Ein sommerliches Dankeschön-Grillfest…

…war auch in diesem Jahr der „Lohn“ für die treuen Helferinnen und Helfer, die in der 5. Jahreszeit dem Damenkomitee bei seinen Veranstaltungen geholfen haben. Roswitha Born  drückte diesen Dank auch in Worten aus und hoffte gleichzeitig auch auf die Hilfe aller in der kommenden Session. Sybille und Leo Mauel, …

Weiterlesen

Burgfrauen sind nicht aufzuhalten…

…wenn sie  zu ihrer jährlichen Maiwanderung aufbrechen! Erneut führte sie  der Weg mit etlichen dringend erforderlichen „Erholungspausen“  nach Rheinbach, wo Sie im wunderschön einladenden Garten  ihre Mitglieds Gabi Nohles von deren Ehemann gastfreundlich empfangen wurden. Dankenswerterweise war bereits der Spießbraten vorbereitet und alle konnten sich am Buffet mit reichlich, von …

Weiterlesen