Wichteln war wieder mal angesagt…

… bei der jährlichen Burgfrauen-Weihnachtsfeier!

So genossen junge und „alte“ Mitglieder das Zusammensein bei einem leckeren Buffet und freuten sich  auf das Erscheinen von Nikolaus „Heinz“ und seinem Gehilfen „Werner“.Natürlich musste traditionsgemäß erst das Nikolauslied gesungen werden, ehe die beiden denn auch für jeden ein Päckchen in dem großen Jutesack fanden, den sie mit sich schleppten. Überall gab es begeisterte Gesichter, weil die Wichtelgeschenke offensichtlich gut ankamen.Und es wäre keine vernünftige Burgfrauen-Weihnachtsfeier gewesen, wenn nicht schon mal hier und da kurz vor der kommenden Session ein vielleicht noch etwas zaghaftes  „Alaaf“  ausgerufen worden wäre. Es wurde noch lange in die Nacht hineingefeiert.!

 

Kommentare sind geschlossen.