Trotz ausgefallener Weihnachtsfeier

und somit leider auch ohne das „übliche Wichteln“ untereinander, war  der Burgfrauen-Wichtel aktiv.

Roswitha Born hat für den Vorstand in seinem Auftrag aus jedem Mitglied ein kleines Geschenk und diesen schönen Brief um jeden unnötigen Kontakt  zu vermeiden als Überraschung vor die Tür gestellt.

Die Freude über diese Verbundenheit mit jedem Einzelnen wurde per Burgfrauen-App oder auch Telefon  positiv vermeldet und alle können es kaum erwarten, dass irgendwann mal wieder persönliche Treffen möglich sind.

Kommentare sind geschlossen.