Der Verein

Gruppenbild

Der Verein wurde 1963 gegründet. Z.Zt. sind 25 Mitglieder im Alter von 18 bis 81 Jahren aktiv. Aber auch inaktive Mitglieder sind zu verzeichnen

Amtierende Vorsitzende ist Roswitha Born (02225/12499).

Das Damenkomitee hat es sich zur Aufgabe gemacht, das karnevalistische Brauchtum in Wormersdorf hochzuhalten.

Dabei steht die Jugendarbeit im Vordergrund.

Insgesamt 4 Tanzgruppen d.h. mehr als 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 3-23 Jahren sind der ganze Stolz des Vereins. Seit 1977 sind die Damen für die jährliche Findung und Begleitung von Kindertollitäten sowie seit 2000 auch für deren Finanzierung verantwortlich.

Traditionelle Veranstaltungen einer Session sind

  • Kindertollitäten-Proklamation am 1. Samstag nach dem 11.November
  • Kinderkostümball am 3. Samstag im Januar
  • Weiberfastnacht Sitzungs-Party
  • Straßenkehren zusammen mit dem Alten Elferrat des Theatervereins Fanfarencorps der Landknechte Wormersdorf

Bei der Durchführung erhalten die “Burgfrauen“ Hilfe durch ihre Partner, Freunde und Gönner. Zur Organisation treffen sich die Damen jeden 1. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr (außer in den Schulferien) zu einer Versammlung im „Treffpunkt“ in Wormersdorf.

Seit 2014 konnten Senatorinnen und Senatoren gewonnen werden, die das Damenkomitee in jeder Session mit einem gewissen Betrag finanziell unterstützen.

Wenn auch zugegebenermaßen Einiges an Arbeit zu leisten ist, so macht vor allen Dingen die Freude der Kinder am rheinischen „Fastelovend“ so manche Anstrengung wett.

Natürlich gibt es auch vergnügliche Stunden für die „Burgfrauen“ :)

In eigener Sache: Neue aktive und inaktive Mitglieder sind herzlich willkommen!

Aktivitäten außerhalb der Session:

  • Vereinsinternes Fischessen mit Kindertollitäten und deren Eltern im privaten Rahmen
  • „Dankeschön“-Abend für die Senatorinnen und Senatoren
  • Maiwanderung mit anschließendem gemütlichem Zusammensein
  • „Dankeschön“- Grillfest mit Partnern, Freunden und Gönnern
  • 3-Tage-Clubfahrt mit unterschiedlich weit entfernten Zielen im Wechsel mit einer Tagestour im näheren Umkreis
  • Weihnachts-Wichtel-Feier im privaten Rahmen mit Besuch des „Nikolaus“
Wandertag

Wandertag

Tour

Tour

 

Kommentare sind geschlossen.